KWA Klinik Logo
KWA Klinik Logo
Suche
Menü

Klinik für Neurologische und Geriatrische Rehabilitation

Schlafanalyse

Schlafanalyse im Schlaflabor der KWA Klinik Stift Rottal

Die individuelle Schlafdauer ist sehr verschieden. Manche Menschen kommen mit vier bis fünf Stunden Schlaf aus, andere brauchen neun Stunden, um erholt aufzuwachen. Für die meisten Menschen sind sieben bis acht Stunden Schlaf ausreichend. Tatsächlich ist es so, dass Kurzschläfer pro Nacht genauso viel Zeit im Tiefschlaf verbringen, wie normale 8-Stunden Schläfer. Nicht die Dauer des Schlafes ist also entscheidend, sondern die Qualität. Normalerweise verbringen wir etwa 50 Prozent des Schlafes in einem sogenannten Leichtschlaf, 25 Prozent im Tiefschlaf und etwa 25 Prozent im Traumschlaf, auch REM-Schlaf genannt.

Endlich zur Ruhe kommen - auch ohne Schlafmittel

In der KWA Klinik Stift Rottal ist es möglich, die Schlafstadien zu analysieren und daraus Schlussfolgerungen für mögliche Ursachen der Schlafstörung zu ziehen. Das Therapiekonzept bei Schlafstörungen beruht auf dem Prinzip, Schlafmittel wegen der drohenden Suchtgefahr möglichst zu vermeiden.


KWA BlumeKarrierePresseYouTubeInfo: 0800 592 7777*

* gebührenfrei aus dem
bundesdeutschen Festnetz

KWA auf YouTube

KarrierePresse

UnternehmenKWA Stift Rottal

KWA ClubBildungszentrum

SitemapImpressum

Datenschutz

© KWA Klinik Stift Rottal

© KWA Klinik Stift Rottal