KWA Klinik Logo
KWA Klinik Logo
Suche
Menü

Klinik für Neurologische und Geriatrische Rehabilitation

Therapien - V

Visuelle RestitutionsTherapie

Sehtherapie zu Hause am eigenen Computer

Nach einer erworbenen Verletzung und Erkrankung der Sehbahn (häufig nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma) können Sehstörungen, wie z.B. eine Halbseitenblindheit auftreten. Obwohl die Augen selbst gesund sind, nehmen Betroffene dann nur noch Ausschnitte Ihrer Umwelt wahr. In diese Notlage geraten jährlich allein in Deutschland ca. 90.000 Menschen. Eine 6-monatige Sehtherapie zu Hause am eigenen Computer kann helfen, das Sehen zu verbessern.

Funktionsweise der Visuellen RestitutionsTherapie

Mit Hilfe der Visuellen RestitutionsTherapie, kann ein Teil des verlorenen Sehvermögens im Gesichtsfeld wieder zurück gewonnen werden kann - durch gezielte Lichtstimulation können teilgeschädigte Strukturen des Gehirns aktiviert werden, wieder an der Verarbeitung der Seh-Eindrücke teilzunehmen. Durch hoch repetitive Stimulation von zuvor identifizierten Bereichen mit möglichen Residualfunktionen kann die visuelle Wahrnehmung verbessert werden. Wo dies gelingt, kehren Sehfunktionen zurück, und das Gesichtsfeld erweitert sich wieder.

Erfolgsaussichten der Visuellen RestitutionsTherapie

Eine Auswertung der klinischen Studien zur Visuellen RestitutionsTherapie zeigt, dass 2/3 aller Patienten ihr Sehvermögen deutlich verbessern konnten. Dabei spielt es keine Rolle, welches Alter die Patienten aufwiesen. Weiterhin war es nicht entscheidend, wie lange der Vorfall zurück liegt. (Quelle: Novavision)


KWA BlumeKarrierePresseYouTubeInfo: 0800 592 7777*

* gebührenfrei aus dem
bundesdeutschen Festnetz

KWA auf YouTube

KarrierePresse

UnternehmenKWA Stift Rottal

KWA ClubBildungszentrum

SitemapImpressum

Datenschutz

© KWA Klinik Stift Rottal

© KWA Klinik Stift Rottal